Tastatur

Javascript ist aktuell deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript, um korrekt zu funktionieren.

Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren

Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly.

How to enable JavaScript in your browser

IT für Schulen, Kitas, Sportstätten und sonstige pädagogische Einrichtungen

Die LHM Services GmbH kümmert sich um die zeitgemäße Ausstattung von Schulen, Kindertagesstätten und Sporteinrichtungen mit Informations- und Kommunikationstechnik. Dafür stellt sie Hard- und Software sowie alle benötigen technischen Kommunikationsmittel bereit, wartet und betreut die IT-Systeme und begleitet die Einführung neuer Technik für die Nutzer.

Ein kundenorientierter Betrieb sowie eine kontinuierliche Weiterentwicklung der bereitgestellten IT-Services hat dabei oberste Priorität.

Ein kurzer Film zeigt unser Selbstverständnis.

Weitere Informationen finden Sie unter www.m-bildung.de.

Wir bei der LHM Services GmbH wollen in unserer täglichen Arbeit ein verlässlicher Partner sein. Daher orientieren sich unsere Services an fünf Leitwerten

  • Kundenorientiert: Die Ausrichtung unserer Services muss immer im Sinne der tatsächlich betroffenen Beteiligten sein.

  • Zeitnah: Technologischen Entwicklung machen wir zeitnah für unsere Nutzerinnen und Nutzer verfügbar.

  • Transparent: Wir suchen den Austausch mit unseren Partnern und informieren transparent über unsere Arbeitsweise und Services.

  • Innovativ: Neue Innovationen und technologische Trends haben Auswirkungen auf die Einrichtungen und die medienpädagogische Strategie in München. Wir verfolgen und bewerten technologische Innovationen proaktiv und leiten daraus fachliche Anforderungen ab.

  • Wirtschaftlich: Wir handeln stets wirtschaftlich und sparsam. Anforderungen, die diesem Grundsatz widersprechen, prüfen und diskutieren wir.

 

  •  

Unser Auftraggeber ist das Referat für Bildung und Sport (RBS). Der Stadtrat der Landeshauptstadt München hat der LHM Services GmbH im Juni 2018 das Mandat gegeben, ab 2019 sukzessive die Verantwortung fast aller IT-Services an Münchner Bildungs- und Sporteinrichtungen zu übernehmen. Die Verantwortungsübernahme ist seit Mitte 2019 weitgehend erfolgt.